Rechtsanwältin Brigitte Doll, Bonn

Brigitte Doll

Rechtsanwältin ⋅ Fachanwältin für Familienrecht

Ich freue mich, Ih­nen ei­nen ers­ten Ein­druck von mei­ner Tä­tig­keit ge­ben zu kön­nen.

Seit 1988 bin ich als Rechts­an­wäl­tin zu­ge­las­sen. Von Be­ginn an lag mein be­son­de­res In­te­res­se und das Schwer­ge­wicht mei­ner Tä­tig­keit auf dem Ge­biet des Fa­mi­lien­rechts. Im Jahr 2000 wurde mir von der Rechts­an­walts­kam­mer Köln ge­stat­tet, die Be­zeich­nung Fach­an­wäl­tin für Fa­mi­lien­recht zu füh­ren.

Meine lang­­jäh­­ri­ge Er­­fah­­rung in ei­ner Viel­­zahl von fa­­mi­­lien­­recht­­lichen An­­ge­­le­­gen­­hei­­ten und re­­gel­­mä­ßi­­ge, ge­­gen­­über der An­­walts­­kam­­mer nach­­zu­­wei­­sen­­de Fort­­bil­­dun­­gen, be­­fä­­hi­­gen mich, Ih­re An­­lie­­gen stets auf dem ak­­tu­­el­­len Wis­­sens­­stand zu be­­ar­­be­i­ten und die Er­­folgs­­aus­­sich­­ten rea­­lis­­tisch ein­­zu­­schät­­zen.

Um ge­richt­­liche Aus­­ein­­an­der­set­zun­gen - ge­ra­­de auch im In­­te­­res­se ge­mein­­sa­mer Kin­­der - mög­­lichst zu ver­­­mei­­den, be­­ra­te ich Sie über Chan­­cen und Mög­­lich­­kei­­ten, außer­­ge­­richt­­liche Lö­­sun­­gen für Pro­­ble­me zu fin­­den, die mit einer Tren­­nung oder Schei­­dung ent­­ste­­hen. Da­­bei ist es mir sehr wich­­tig, mit Ge­­duld und Ein­­füh­­lungs­­ver­­mö­­gen auch auf die be­­son­­de­­re psy­­chi­­sche La­­ge der Man­­dan­­ten in ei­ner Tren­­nungs­­si­­tua­­tion ein­­zu­ge­­hen. Mein Be­­stre­­ben ist es, Sie in­­di­­vi­­duell zu be­­treuen und auf Ih­rem Weg zu be­­gle­i­ten.

Falls sich Pro­ble­me außer­ge­richt­lich nicht lö­sen las­sen oder in Schei­dungs­ver­fah­ren ver­tre­te ich Sie selbst­ver­ständ­lich mit dem nö­ti­gen Fach­wissen und En­ga­ge­ment vor Ge­richt.

Mitgliedschaften

  • Deutscher Anwalt Verein (DAV)
  • Bonner Anwalt Verein
  • Arbeitsgemeinschaft Familienrecht im DAV
    Please wait...